SÜDVERS ist Hauptsponsor des Golfturniers „wvib in Schwung“

Versicherungsschutz für einen „Hole-in-one“-Treffer

Am 26. Juli hatte der Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen (wvib) Baden e.V. zu seinem diesjährigen Golfturnier in den Golf & Country Club Königsfeld e.V.  geladen. Erstmals war die SÜDVERS GMBH Assekuranzmakler  Gold-Sponsor der bereits zum 9ten Mal in Folge stattfindenden Veranstaltung. Geschäftsführer Stefan Wolfert hatte sich zusätzlich etwas Besonderes ausgedacht: Jede/r Teilnehmer/in erhielt einen einjährigen Versicherungsschutz für einen „Hole-in-one“-Treffer
bei offiziellen Turnieren als Geschenk.

Nach einem Begrüßungskaffee machten sich die 85 Teilnehmer/innen mit dem Kanonenstart um 11 Uhr auf den 18-Loch umfassenden Parcour. Für Nicht-Golfer und Anfänger wurde am Vormittag ein Schnupperkurs angeboten. Unter den zwölf Teilnehmern belegten dabei Stefan Wolfert und seine Partnerin Platz 2. Die Stimmung und – nach Anlaufschwierigkeiten – auch das Wetter stimmte, so dass das Turnier zu einem vollen Erfolg wurde. Beim Aperitif und Abendessen wurden dann die Ergebnisse präsentiert und die Sieger geehrt. Das Golfturnier war eine gelungene Mischung zwischen sportlicher Aktivität und dem Knüpfen von interessanten Kontakten, zog Stefan Wolfert ein positives Resumee des Turniers.

Und auch der soziale Aspekt kam nicht zu kurz: Pro Schlag gingen 10 Cent an den Verein Refugio – Kontaktstelle für  traumatisierte Flüchtlinge in Villingen-Schwenningen – insgesamt 2.500 EUR. Nach dem erfolgreichen Start möchte SÜDVERS auch im nächsten Jahr wieder beim Turnier dabei sein.